Indikatoren

Allgemeines

Indikatoren helfen Ihnen, auf einen Blick festzustellen, ob Ihre Werte im Plan liegen. Damit Sie Indikatoren anwenden können, muss der ausgewählte Knoten über eine Warngrenze  und einen Durchschnitt als Kumulationstyp verfügen.

Wählen Sie hierfür zuerst den gewünschten Knoten aus. Wechseln Sie anschließend in die Business Logic und klicken Sie auf die Eigenschaften des Knotens. Nun wählen Sie als «Kumulationstyp» den Durchschnitt aus und bestimmen die Warngrenze.

Vorgehen beim Erstellen eines Indikators

Alle Bereiche werden mittels Drag & Drop gefüllt

  • Entscheiden Sie sich zunächst für einen der vier Indikatorentypen.
  • Wählen Sie dann einen Knoten aus und ziehen ihn in das Knotenfenster.
  • Bestimmen Sie die Ebene.
  • Wählen Sie zwischen den vielen verschiedenen Möglichkeiten der Berechnung.

In den Einstellungen können Sie Ihrem Indikator einen Namen geben.