News

Keine Lust auf “Trial and Error”? Deswegen haben wir wieder die neuesten Seneca Features in einem knackigen Online-Schulungsformat für Sie zusammengestellt: Die Seneca Neuheitenschulung!                                                               

Ihre Vorteile:

  • Die neueste Seneca Controlling-Hacks kennenlernen
  • Zum Power-User werden der alle Seneca Anwender-Kniffe kennt
  • Schulung und Training im unkomplizierten Online-Format

Anmeldung und Teilnahme leicht gemacht!

  • Anmeldeformular für Ihren Wunschtermin ausfüllen
  • Rechnung und Login-Daten per E-Mail erhalten
  • Am Schulungstag einloggen und glücklich sein

Und das erwartet Sie

In unserer vierstündigen Online- Schulungseinheit – mit einstündiger Verschnaufpause – zeigt Ihnen unser Schulungsteam alles, was an Neuheitenentwicklung und Expertentipps für Sie als Seneca-AnwenderIn wissenswert ist.

Ein kurzer Blick auf die Schulungsinhalte?

  • Neue Funktionen-Hightlights knackig erklärt
  • Erweiterung unserer Softwareanbindungen
  • Visualisierung von Dashboards
  • Berechnung heterogener Strukturen
  • Übersichtliche Gestaltung von Berichten
  • u.v.m.

Im Nachgang erhalten Sie alle Tipps in einer gut aufbereiteten Zusammenstellung nochmal zur Nachlese.

Teilnahmegebühr € 450,00 pro Person.

Sie sind Seneca AnwenderIn und wollen alle Seneca Neuheiten kennenlernen? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

KMS Produkt des Monats! Die Integrierte Finanzplanung powered by Seneca

Das mit KMS entwickelte Planungstool für das Gesundheitswesen steht ganz im Zentrum des Monats Juni

Der Sommer naht. Damit steht auch im Gesundheitswesen die Planung für das Jahr 2022 vor der Tür. Unser Partner KMS Vertrieb und Services AG, deutscher Marktführer im Bereich des Wissensmanagements für das Gesundheitswesen, nimmt dies als Anlass, für alle Interessierten einen Live-Termin zu veranstalten.

Mit der in eisTIK® integrierten Finanzplanung powered by Seneca heben Klinken und Krankenhäuser ihre Planungsmöglichkeiten auf ein ganz neues Level. Die Integrierte Finanzplanung kombiniert die Planungsbereiche Erfolgs-, Bilanz- und Liquiditätsplanung. Bei dezentraler Planung werden die individuellen Planungen automatisch an zentraler Stelle in einem Planungsszenario zusammengeführt.

Wie das funktioniert und viele weitere Details zu dieser eisTIK-Erweiterung, erfahren Sie in der KMS Live Online-Veranstaltung am 8. Juni 2021 von 15:00h bis 15:45h.

ACHTUNG! Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet! Also gleich Zugangsdaten sichern für die Live-Demo!

Die Seneca Neuheitenschulung - Alles für die ProfinutzerInnen

Keine Lust auf “Trial and Error”? Deswegen haben wir die neuesten Seneca Features in einem knackigen Online-Schulungsformat für Sie zusammengestellt: Die Seneca Neuheitenschulung!                                                               

Ihre Vorteile:

  • Die neueste Seneca Controlling-Hacks kennenlernen
  • Zum Power-User werden der alle Seneca Anwender-Kniffe kennt
  • Schulung und Training im unkomplizierten Online-Format

Anmeldung und Teilnahme leicht gemacht!

  • Anmeldeformular für Ihren Wunschtermin ausfüllen
  • Rechnung und Login-Daten per E-Mail erhalten
  • Am Schulungstag einloggen und glücklich sein

Und das erwartet Sie

In unserer vierstündigen Online- Schulungseinheit – mit einstündiger Verschnaufpause – zeigt Ihnen unser Schulungsteam alles, was an Neuheitenentwicklung und Expertentipps für Sie als Seneca-AnwenderIn wissenswert ist.

Ein kurzer Blick auf die Schulungsinhalte?

  • Neue Funktionen-Hightlights knackig erklärt
  • Tipps für die schnelle Navigation
  • News im Reporting
  • Strukturaufbau leicht gemacht
  • Importieren wie ein Weltmeister

Im Nachgang erhalten Sie alle Tipps in einer gut aufbereiteten Zusammenstellung nochmal zur Nachlese.

Teilnahmegebühr € 450,00 pro Person.

Sie sind Seneca AnwenderIn und wollen alle Seneca Neuheiten kennenlernen? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Alle wollen wissen, wie der Hase läuft...

Klarheit und Planungssicherheit sind eine feine Sache – nicht nur für die Osterfeiertage.

Egal, ob es sich um die sorgsam versteckten Ostereier handelt, um die Anzahl der möglichen Gäste am festlich gedeckten Osterfrühstückstisch oder um Ihre Integrierte Finanzplanung.

Damit aus dem diesjährigen Osterhasen – trotz eines sehr fordernden Winters und einer verpatzten “Osterruhe” – doch noch ein Schmunzelhase wird, haben wir Ihnen mit diesem Ostergruß ein kleines Geschenk ins Osternest gelegt. 

Zur Einstimmung auf ein friedliches Osterfest eignet sich ganz hervorragend unsere kleine österliche Bastelvorlage. Einfach ausdrucken, selber ausschneiden – oder der Kinderschar die Bastelschere in die Hand gedrückt. In jedem Fall sollten Sie zur Ruhe kommen und Ihre Kunstwerke anschließend als hübsche Fensterzierde oder annehmliche Tischdeko bewundern können.

Wir wünschen Ihnen – trotz aller denkbaren pandemiebedingten Ermattung – eine wunderschöne Osterzeit und den Mut und das Durchhaltevermögen für das, was die Pandemie uns allen in den nächsten Wochen vielleicht noch abverlangen wird.

Frohe Ostertage und bleiben Sie gesund!

Ihr freundliches Team von Seneca

Ausgezeichnete Noten an das Seneca Controlling erteilt

(München/Wilhelmshaven, 05. Februar 2021) Studierende der Jade Hochschule Wilhelmshaven vergeben beste Noten für die Seneca Software Edition “Global”.                                                                  

Controlling soll Spaß machen – finden Sie nicht auch? Damit wir in unserer Entwicklungsarbeit Ihre Wünsche zielgenau erfüllen können und die Möglichkeit haben, immer noch besser zu werden, setzen wir unsere Software – unter anderem –  regelmäßig der Beurteilung einer kritischen Gruppe Studierender der Betriebswirtschaftslehre aus.

Wir danken an dieser Stelle besonders der Jade Hochschule Wilhelmshaven, deren Controlling-Fachschaft es uns regelmäßig ermöglicht,  dieses wertvolle Feedback zu erhalten. Und auch im pandemiegeplagten Wintersemester 2020/21 haben die Studierenden des Fachs “Betriebswirtschaft” der renommierten Hochschule, im Rahmen der Lehrveranstaltung “Informationssysteme im Controlling”, die Seneca Edition “Global” auf Herz und Nieren getestet. Mit erfreulichem Ergebnis, wie wir finden.

Die Teilnehmer:innen kamen bei der Nutzung des Seneca Controllings im Rahmen der Lehrveranstaltung in überwiegender Mehrheit zu folgenden Schlüssen:

  • Die Software verfügt über alle Funktionen, die es einer Controllerin/einem Controller ermöglichen, alle Aufgaben effizient zu bewältigen.
  • Die Applikation ist übersichtlich aufgebaut und leicht zu bedienen.
  • Der Aufbau von Seneca “Global” ist so klar und verständlich, dass man schnell und workflowgestützt zum gewünschten Inhalt gelangt.
  • Die Software lässt sich gradlinig nach einem einheitlichen Prinzip bedienen.
  • Symbole, Bezeichnungen und Abkürzungen sind verständlich gewählt.
  • Farben und verwendete Zeichen sind gut erkennbar und unterscheidbar.
  • Die Software gibt hilfreiche Rückmeldungen zu Wartezeiten und bei Fehleingaben.
  • Fehlermeldungen sind verständlich formuliert und ermöglichen eine sofortige Korrektur.
  • Die “Hilfe-Funktion” gibt im richtigen Maße Hilfestellung für den Umgang mit der Software und bei Fehlern.
  • Als besonders gelungen gelten der logische Aufbau und die gute Performance der webbasierten Applikation.

Sehr gefreut hat uns das abschließende Statement des weitaus mehrheitlichen Anteils der Probanden, dass sie das Seneca Controlling anderen Unternehmen zur Einführung empfehlen würden.

Neugierig geworden? Dann testen Sie uns doch auch mal!

Weihnachtgrüße in einem besonderen Jahr!

We may have all come on different ships – but we are in the same boat now. (Martin Luther King)

Kaum ein Jahr unserer Lebensspanne hat uns so sehr herausgefordert.
Kaum ein Jahr hat uns so klar vor Augen geführt, wie klein der
Globus und wie verwundbar unsere Existenz auf unserem Planeten ist.

Kaum ein Jahr hat uns allen in vergleichbarer Dramatik vor Augen
geführt, wie wichtig Vertrauen, vorbehaltloser Zusammenhalt über
alle Grenzen hinweg und besonnenes Handeln für uns alle sind.

In diesem guten Sinne danken wir allen unseren Kunden, Partnern und Freunden für die sehr angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit im zurückliegenden Jahr. Und wir freuen uns ganz außerordentlich auf Sie und auf alle unsere gemeinsamen Projekte im neuen Jahr!

Wir wünschen Ihnen, Ihrem Team und allen zugehörigen Familienmitgliedern ein frohes Weihnachtsfest
und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2021.

Fröhliche Weihnachten

Ihr freundliches Team von Seneca

Der Nikolaus rät: Nutzen Sie Ihre Bankdaten für Ihr Controlling!

(München, 06. Dezember 2020) Als kleines Nikolauspräsent für dieses Jahr haben wir für Sie ein besonders praktisches Geschenk aus dem Sack gezaubert.                                                                               

                                                                                   Den Seneca Cash Manager!

Und ein kleines Präsent zur Weihnachtszeit legen wir noch oben drauf! Bei einer Buchung des Seneca Cash Managers bis einschließlich 6. Januar 2021 nutzen Sie dieses neue Add-on bis zum 31. März 2021 kostenfrei! Über die Nutzung des Cash Managers ist es Ihnen möglich, nahezu alle Ihre Bankkonten im Raum DACH wie auch vielzählige Konten weiterer internationaler Banken anzubinden und die Daten nach Wunsch aufzubereiten und zu aggregieren. Anschließend können Sie  die Bewegungsdaten sicher in Ihr Controlling integrieren und aufgrund dieser Daten umfangreiche Analysen fahren und entsprechende Reports erstellen. In der Folge erschließen sich Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Auswertungen innerhalb Ihres Controllings. Beispielsweise ist es sehr einfach, das Zahlungsverhalten Ihrer Kunden zu analysieren und diesbezüglich Vorhersagen zu treffen. Das ermöglicht verlässliche Prognosen Ihrer Unternehmensliquidität und darüber hinaus ein Cashpooling für die zuverlässige Liquiditätsoptimierung Ihrer Bankkonten. In diese Planung können Sie mit dem Seneca Cash Manager ebenfalls alle Kreditkartenabrechnungen und PayPal-Zahlungen einfließen lassen. Erweitern Sie Ihr Finanzmanagement auf Basis Ihrer Bankdaten und nutzen Sie mit dem Cash Manager die Synergien, die sich aus der Auswertung Ihrer Bankdaten für Ihr Controlling ergeben. Das Ganze funktioniert auf Wunsch automatisiert und in jedem Falle PSD2-konform und BaFin-lizenziert. Damit sind Sie mit Ihren Daten im Seneca Controlling immer auf der sicheren Seite.

Der Clou zur Weihnachtszeit: Bei Bestellung bis 6. Januar 2021 sparen Sie bis zum 31. März 2021 die Monatsgebühren von je € 39,-/Monat für dieses Add-on.

Herbstausgabe des K|M|S "Wissensmanagers" erschienen

(München/Unterhaching, 13. November 2020) In diesen mehr als denkwürdigen Herbsttagen war die Redaktion unseres Technologiepartners K|M|S wieder hoch aktiv und lieferte die Herbstausgabe des zweimal jährlich erscheinenden K|M|S Wissensmanagers aus – inklusive eines Spezialbeitrags zum Planungsmanager für das Gesundheitswesen – powered by Seneca!

Kaum jemand von Verstand und Übersicht wird dieser Tage die enormen Leistungen unseres Gesundheitssystems – insbesondere unserer Krankenhäuser – für unsere Gesellschaft in Frage stellen oder unterschätzen wollen. Dass unser Land bisher vergleichsweise gut durch die pandemischen Zeiten gekommen ist, danken wir nicht zuletzt unserem hervorragenden Gesundheitssystem.

Zu einem guten Gesundheitssystem gehören leistungsstarke Krankenhäuser mit realistisch gestalteten Budgets, die alle Aspekte der Gesundheitsversorgung berücksichtigen. Und was unterstützt die Finanzabteilung und das Krankenhaus-Controlling am besten bei laufenden Budgetverhandlungen? Ein valide erstellter Wirtschaftsplan!

Die Spannweite des in dieser Ausgabe des Wissensmanagers #7 vorgestellten eisTIK® Planungsmanagers – powered by Seneca ist groß und reicht von der Erstellung einer Mehrjahresplanung für das Krankenhaus bis zur Darstellung einer verlässlichen Liquiditätsvorschau. So kann mit Hilfe des Planungsmanagers, unter Einbeziehung einer Vielzahl an Sachverhalten, Vorausschau nach allen Gesichtspunkten gehalten werden; von der Darlehens- und Investitionsplanung über die kurzfristige Liquidität bis hin zum Blick auf die Echtzeit-Kontostände der eigenen Bank!

Im Rahmen der bereits 2017 geschlossenen Partnerschaft mit dem führenden Softwarehersteller für Wissensmanagement im Gesundheitswesen – der K|M|S AG aus Unterhaching – hat die Entwicklungsabteilung der Seneca Business Software GmbH den für K|M|S entwickelten eisTIK® Planungsmanager für das Gesundheitswesen fortlaufend weiterentwickelt. Damit leistet genau diese Planungssoftware nun einen relevanten Beitrag für den systemrelevanten Gesundheitssektor.

Weitere Details entnehmen Sie der Online-Ausgabe der Herbstausgabe des „Wissensmanagers #7“ von K|M|S.

Unser Netzwerk reicht nun bis nach Südtirol

(München, 02. November 2020) Nah am Kunden zu sein, insbesondere in Zeiten erneuter Einschränkungen, ist uns ebenso ein Anliegen, wie es das für unseren neuen Partner All-in-Consulting aus dem schönen Lana in Südtirol ist.

Dass dies auch in Zeiten des zweiten Lockdowns mit der webbasierten Seneca Controlling Software ganz ausgezeichnet umsetzbar ist, hat auch Armin Höllrigl erkannt, Geschäftsführer des im Sommer neu gegründeten Beratungsunternehmens aus Lana. Und so schätzen wir uns glücklich, mit seiner Firma All-in-Consulting einem gemeinsamen Motto für unsere Kunden zu frönen: Voraussicht und Vorbereitung statt Überraschung und Aufholjagd.

Mit dem auch über den BNI global sehr gut vernetzten Unternehmer und erfahrenen Betriebswirt Höllrigl kombinieren wir kompetente Beratungsleistung mit den benutzerfreundlichen Controlling Tools der Seneca Business Software. Immer zum Nutzen unser aller Kunden.

Willkommen Südtirol! Willkommen lieber Herr Höllrigl! Wir freuen uns auf die tolle Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Team!

Das neue Seneca Hilfe Center ist da!

(München, Juni 2020) Mal eben was nachschauen? Geht jetzt ganz einfach in Seneca! Mit dem neuen Seneca Hilfe Center für unsere AnwenderInnen. Zahlreiche Antworten finden Sie hier auf alle möglichen und denkbaren Fragen zur Anwendung Ihrer Controlling Software!

“Welche Importmöglichkeiten habe ich?” –  “Wo finde ich die hinterlegten Berechnungsformeln für die ganz harten Fälle?” – “Welches waren gleich die Schritte beim Seneca Workflow «Smart & Easy»?” – “Welche Optionen habe ich für die Planung von Geschäftsvorfällen?”

Unsere Support-Seiten sind der neueste Service für alle unsere Nutzerinnen und Nutzer, die eine ausgezeichnete Quelle an Informationen für alle Anwendungsfragen zur Seneca Controlling Software suchen. Darüber hinaus ist das Hilfe Center als lebendige Wissensplattform konzipiert, die von unserem Team inhaltlich laufend aktualisiert wird und im Laufe der Zeit um zahlreiche Rubriken erweitert werden soll.

Und wo finde ich das? 

Ganz einfach im Navigationsmenü unter SUPPORT! Oder gleich hier unten, bei “Weitere Informationen”.

Viel Spaß beim Entdecken!

Wir sind für Sie da - in jeder Lage!

(München, März 2020) Selbstverständlich übernehmen auch wir bei Seneca unsere Verantwortung dafür, zur Eindämmung der Infektionsgefahr durch das Corona-Virus beizutragen. Um die Kontakte und damit das Infektionsrisiko für unsere Mitarbeitenden und unser gesamtes Umfeld zu verringern, haben wir unser Team ins Homeoffice geschickt.

Was bedeutet das für Sie, unsere Kunden, Partner  und Interessenten?

Alle unsere Anwender schätzen und genießen von Anbeginn den großen Vorteil, mit der Seneca Controlling Software ein System zu nutzen, das eine echte Cloud-Applikation ist. Jeder, der mit der Seneca Controlling Software arbeitet, benötigt als Voraussetzung ausschließlich einen Computer mit Internetzugang.

Sie nutzen die Seneca Controlling Software ohne Einschränkungen

  • wann immer Sie wollen (24/7/365)
  • wo immer Sie auch gerade arbeiten
  • welches Endgerät mit Internetzugang Sie auch immer gerade zur Verfügung haben

Natürlich profitiert auch unser gesamtes Team von diesen Vorteilen und auch davon, dass wir im Unternehmen Seneca von Beginn an DIGITALISIERUNG GROß GESCHRIEBEN haben und auch sämtliche internen Systeme selbstverständlich als Web-Applikationen genutzt werden. Damit ist für das Seneca Team das effektive dezentrale Arbeiten ein Kinderspiel.

Das bedeutet für unsere Kunden auch zu Zeiten des Homeoffice, dass

  • der Support 
  • sämtliche Projekte,
  • die Schulungen
  • und Implementierungen

weiterlaufen, wie geplant, ohne Einschränkungen von unserer Seite!

Wir wissen, dass die derzeitigen Ereignisse Umstände mit sich bringen, die für viele Unternehmen eine große Umstellung bedeuten.

Wir wünschen allen unseren Kunden, Partnern und Geschäftsfreunden einen klaren Blick, Übersicht und gutes Gelingen dabei, die erforderlichen Anpassungen mit der nötigen Ruhe und Besonnenheit in Ihrem Unternehmen umzusetzen.

Sollten Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, bei dem was nun vor Ihnen liegt, wir sind für Sie da!

Nutzen Sie für Ihre Anfragen gerne unser Ticketsystem, das Kontaktformular, oder Sie erreichen uns zu Bürozeiten unter der gewohnten Telefonnummer 089- 24 29 41 -20.

Unsere Initiative für Diversität

(München, Februar 2020) Das Unternehmen Seneca bekennt sich zur Diversität. Die Charta der Vielfalt wurde von uns bereits zu Jahresbeginn  unterzeichnet. Damit sind wir Teil des größten Diversity-Netzwerks Deutschlands und treiben gemeinsam mit unserem Team dieses Thema voran.

Die Charta der Vielfalt ist eine Arbeitgeberinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Die Initiative verfolgt das Ziel, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Arbeitswelt in Deutschland voranzubringen. In Organisationen soll ein Arbeitsumfeld geschaffen werden, das frei von Vorurteilen ist. Die Initiative wurde im Jahr 2006 von drei Firmen ins Leben gerufen. Man schloss sich zusammen  um als Unternehmen den Gedanken der Vielfalt in der eigenen Organisation zu etablieren und zu leben. Im Jahr 2010 gründeten die Initiatoren den Verein der Charta der Vielfalt.

Einflussreiche Geburtshelfer und Unterstützer fördern die Initiative

Verein und Initiative stehen unter der Schirmherrschaft der deutschen Bundeskanzlerin und werden vom Staatsministerium für Migration, Flüchtlinge und Integration unterstützt.

Alles andere als oberflächlich!

seneca controlling software oberfläche

(München, 08. August 2019) Die Seneca User können sich freuen! In wenigen Wochen wird es da sein, das neue Design der Seneca Nutzeroberfläche!

Seien Sie gespannt auf eine völlig neue User Experience, die in die Tiefe geht! Alles runder, noch smarter, noch dynamischer – für die perfekte Controlling-Experience!

Unsere ersten Tester sind begeistert. Das Team fiebert dem Launchtermin entgegen!

Neugierig geworden?

Eine kleine Preview zeigen wir schon heute. Auf das Gesamtwerk freuen Sie sich ab Herbst 2019!

Challenge accepted! Seneca mit eigener Branchenlösung im Wettbewerb um den "südback Trend Award 2019"!

(München, 14. Juni 2019) Innerhalb eines halben Jahres entwickelte das Team Seneca, gemeinsam mit einem langjährig erfahrenen Entwicklungspartner aus der Bäckereibranche, die Branchenlösung Seneca Plan & Back.

Das Seneca Plan & Back Team hat sich nun zur Aufgabe gemacht, die erfahrene Jury des “südback Trend Awards 2019” vom großen Nutzen dieser Lösung für Bäckereibetriebe zu überzeugen und tritt im Wettbewerb in der Kategorie “Marketing, Vertrieb und Organisation” an.

Seneca Plan & Back ist eine innovative und ausgesprochen anwenderfreundliche Standardsoftware-Lösung für die Unternehmenssteuerung von Bäckereibetrieben.

Zielgruppe für die neue Branchenlösung aus dem Hause Seneca sind Bäckereibetriebe jeder Größe. Denn das flexible System bildet sowohl Einzelbetriebe, als auch Filialbetriebe – mit oder ohne eigenen Produktion – perfekt ab.

Das Entwicklungteam von Seneca Plan & Back ist überzeugt, im Wettbewerb ausgezeichnete Chancen zu haben. Der große Nutzen für Bäckereibetriebe, die Plan & Back im Einsatz haben, liegt in der Zusammenführung von Daten aus Kasse, Warenwirtschaft, Buchhaltung und Kostenrechnung. Hierdurch können Kassendifferenzen, Abweichungen zur Buchhaltung und interne Prozesse aufgezeigt und analysiert werden. Somit liefert Seneca Plan & Back Leistungen, die bisher einzigartig sind für eine Software in diesem Branchenbereich.

Der renommierte “südback Trend Award” ist eine hochkarätige Auszeichnung mit dem Ziel, Entwicklungen im Hinblick auf technische Innovation, Design und Konzepte zu würdigen. Dieser wichtige Impulsgeber der Branche wird auf der “südback 2019” bereits zum zwölften Mal verliehen.

Die Teilnehmer am Wettbewerb “südback Trend Award 2019” erfahren im August, ob sie erfolgreich waren. Die Preisträger bekommen schließlich am 21. September, bei der Messeeröffnung einen Pokal und eine Urkunde als Auszeichnung überreicht.

"Cloudanbieter der ersten Stunde" - Seneca im Software-Interview

Controlling Journal Seneca
(München, April 2019) In der aktuellen Ausgabe des Controlling-Journals liefert unser Geschäftsführer Dirk von Pechmann im Interview unter anderem einen spannenden Ausblick, auf was die Anwender sich zukünftig freuen dürfen.

Das jährlich erscheinende Controlling-Journal von Controlling-Portal.de vereint einen attraktiven Mix aus Fachinformationen, Karriere-News und Softwarevorstellungen für den Controlling-Alltag.

CloudEco-Zertifikat 2019 für das Seneca Controlling

Cloud Ecosystem certified cloud

(München, Januar 2019) Bereits im November hatte der Cloud Ecosystem e.V., seines Zeichens leistungsstarker Verbandsverein für Cloud-Software-Anbieter und die gesamte Cloud-Technologie, alle Mitglieder und Partner zum jährlichen Community Meeting nach Köln eingeladen. Bei dieser Gelegenheit präsentierte der Verband den Relaunch seines Online-Portals, nebst neuem Zertifizierungsprogramm.

Certified Cloud heißt das neue führende Zertifizierungsprogramm und unterstützt mit seinen drei Qualitätssiegeln “Certified Cloud Solution”, “Certified Cloud Infrastucture” und “Certified Cloud Professional” Unternehmen von nun an bei der Auswahl von qualifizierten Cloud-Lösungen sowie der passenden Experten.

Zu den für das Jahr 2019 zertifizierten Anbietern von Cloud-Software-Lösungen in der Rubrik “Certified Solution” gehörte auch diesmal wieder die Seneca Controlling Lösung mit ihren drei Editionen Seneca Local, Seneca Global und Seneca Galaxy.

Das neue Zertifizierungsprogramm des Cloud Ecosystems hat sich gegenüber dem bisherigen Konzept nicht nur optisch transformiert. Auf der neu geschaffenen  Website www.certifiedcloud.org finden die Interessenten eine Übersicht aller bereits zertifizierten Unternehmen aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen. Die Zertifizierungen werden anhand von frei verfügbaren Checklisten vergeben, die den entsprechenden Entscheidern in den Unternehmen die wichtigsten Kriterien im Auswahlprozess von Cloud-Lösungen an die Hand geben. Eine umfangreiche Checkliste mit den 30 wichtigsten Fragen finden Sie hier: https://www.certifiedcloud.org/checkliste .

Das Unternehmen Seneca freut sich sehr, auch für das Jahr 2019 diese wertvolle technologische Zertifizierung erhalten zu haben.

Seneca Controlling punktet im Wahlfach "Informationssysteme im Controlling"

jade Hochschule Seneca

(München/Wilhelmshaven 25. September 2018) Seit März 2016 ist die Jade Hochschule offizieller Partner der Seneca Business Software GmbH. Im Rahmen dieser Partnerschaft wird den Studierenden im Studiengang Wirtschaft im Wahlfach “Informationssysteme im Controlling“, die Seneca Software Edition „Global“ für Übungszwecke zur Verfügung gestellt, um den Studierenden praxisnahe Einblicke in die spätere Berufswelt zu ermöglichen.

Die Lehrveranstaltung „Informationssysteme im Controlling“ des Sommersemesters 2018 ist mittlerweile abgeschlossen. Wie in jedem Semester hatten am Ende jedes Wahlkurses alle Teilnehmer die Möglichkeit, die genutzte Controlling-Software in einem Fragebogen zu bewerten. Wichtig zu wissen: Keinem Teilnehmer des Wahlkurses war die Seneca Controlling Software davor anwendungsseitig bekannt. Die grundsätzlichen Kenntnisse mit Controlling-Informationssystemen wurden zu Beginn des Kurses als „normal“ oder „unerfahren“ eingeschätzt.

Das erfreuliche Umfrageergebnis: Besonders gefallen haben den Studierenden die unterschiedlichen Funktionen der Software. So gaben 79% der Befragten an, die anfallenden Aufgaben mit Seneca Global effizient bewältigen zu können, und sprachen dabei von einem geradlinigen und einheitlichen Prinzip bei der Bedienung. Auch bei der Bedienung und Übersichtlichkeit der Software zeigten sich die Teilnehmer zufrieden: Für 72% der Befragten hat Seneca Global diese Anforderungen voll erfüllt. Ebenfalls 72% berichteten von einem klar verständlichen Aufbau der Software, mit welchem sie schnell und mit nur wenigen Schritten zum gewünschten Inhalt gelangten.

In puncto Benutzerfreundlichkeit der Software erreichte uns ebenfalls ein wertvolles Feedback der Wahlkursteilnehmer: Hier wünschten sich die Studierenden zusätzliche Hilfestellung und Hinweise im Umgang mit auftretenden Fehlermeldungen sowie mehr Informationen zu Symbolen und Abkürzungen auf der Benutzeroberfläche. „Wir sind sehr froh über diese konstruktive Rückmeldung und haben diese bereits im Rahmen unserer internen Developer-Workshops weitergegeben“, so die Projektleiterin der Seneca Entwicklungsabteilung, Nikoletta Biczo. „Entwicklungsseitig wird dies sehr sicher Niederschlag finden. Das Feedback der Studierenden zu Themen wie Benutzerfreundlichkeit, Funktionalitäten, Workflow-Unterstützung und intuitive Bedienbarkeit der Software, ist für uns sehr wichtig und unterstützt unsere Entwickler dabei, die Anwenderfreundlichkeit und die Bedienung der Software immer weiter zu optimieren.“

Das Unternehmen Seneca freut sich sehr, auch im nächsten Jahr wichtiger Bestandteil im Wahlkurs „Informationssysteme im Controlling“ der Hochschule zu sein – ein Baustein, um den Studierenden ein praxisnahes Studium zu ermöglichen.

“Mithilfe der für den Lehrbereich zur Verfügung gestellten Lizenzen und den konkreten Fallbeispielen aus dem Unternehmensalltag, erhalten die Studierenden einen guten Eindruck davon, was in der späteren Controlling-Berufswelt auf sie zukommen könnte. Im Hinblick auf Bedienerfreundlichkeit und eine Vielzahl an Funktionalitäten, erfüllt Seneca unsere Vorstellungen”, bestätigen die Modul-Verantwortlichen Dr. Jürgen Petzold und Markus Westerkamp, M.A. 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Beteiligten für diese anhaltende und fruchtbare Partnerschaft mit der Jade Hochschule Wilhelmshaven!

Die Zukunft vor Augen!

IHK Seneca
Seneca als Innovationsmotor beim diesjährigen 2. Bilanzbuchhalter- und Controllertag in Hamburg

(München 12. Juni 2018) Seneca leistete in diesem Jahr erstmalig einen eigenen Beitrag zur Hamburger Veranstaltungsreihe der Handelskammer, in Form eines interessanten Vortrags, der das Zukunftsszenario des Controllings im Jahre 2025 entwickelte.

Unter der Überschrift “Connected Controlling” arbeitete Dirk von Pechmann, Geschäftsführer von Seneca, die kommenden Entwicklungslinien für das Berufsbild des Bilanzbuchhalters und Controllers aus und zeigte dabei das enorme Zukunftspotential vernetzter Datenstrukturen und automatisierter Prozesse auf. Im sich anschließenden Podiumsgespräch mit Frau Silke Nevermann, Inhaberin der Office Concepts Hamburg, wurde das Thema abschließend gemeinsam mit dem Publikum lebhaft diskutiert.

Der bisher zweite Bilanzbuchhalter- und Controllertag in Hamburg wird im Zweijahresturnus ausgerichtet. Die Gastgeber Handelskammer Hamburg und der BVBC hatten ihre Mitglieder an diesem sonnigen Donnerstagnachmittag in das sehr schöne und traditionsreiche Haus der Handelskammer am Hamburger Adolphplatz geladen.

Neues Jahr - neues CloudEco-Zertifikat für die Seneca Controlling Software!

cloudecosystem Seneca

(Berlin, 5. Februar 2018) Die Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom war auch in diesem Jahr wieder die Bühne für den alljährlichen Winter Summit des Cloud Ecosystem e.V – seines Zeichens leistungsstarker Verbandsverein für Cloud-Software-Anbieter und die gesamte umgebende Cloud-Technologie.

Die eintägige Veranstaltung in Berlin-Mitte bot Mitgliedern des Cloud Ecosystems e.V., geladenen Gästen und zahlreichen interessierten Fachbesuchern ein sehr abwechslungsreiches Programm mit brandaktuellen Vorträgen der CloudEco-Mitglieder und der großen Partnerunternehmen IBM und natürlich der Deutschen Telekom.

Eine Neuheit bei der diesjährigen Veranstaltung waren die Workshops des “World Cafés” zu Vermarktungsfragen, Herausforderungen der Digitalisierung und zum Open Integration Hub des Cloud Ecosystems. Hierbei war das Fachpublikum zur aktiven Beteiligung aufgerufen, mit dem Ziel, einen richtungsweisenden und ganz praxisnahen Einblick in die aktuellen Aufgabenstellungen zu erhalten, welche die Digitalisierung mit sich bringt.

Höhepunkt der Veranstaltung war nicht zuletzt die Übergabe der Urkunden für die erneute Zertifizierung der Mitglieder des Cloud Ecosystem e.V. , zu denen natürlich auch die Seneca Business Software GmbH gehört, mit ihrer cloudbasierten umfassenden Controlling-Lösung in den Editionen Seneca Global, Seneca Local und Seneca Galaxy.